bei euch Daheim

Newbornsession -Setup

bei euch Daheim

Für natürliche und authentische Newbornfotos komme ich zu euch nach Hause. So könnt ihr entspannt in die Session starten und Geschwisterkinder können in gewohntem Umfeld spielen und beobachten - bevor wir auch mit ihnen Fotos machen.

Was ich alles mit im Gepäck habe und wie mein Setup bei euch daheim aussieht, erfahrt ihr hier.

"Ziehst du bei uns ein?"

"Ziehst du bei uns ein?" ist wohl meist das erste was ich zu hören bekomme, wenn ich mit meinem Reisekoffer vor der Tür stehe. Auch wenn ich mich selbst oft fühle als würde ich eine mehr monatige Reise unternehmen, habe ich natürlich nicht vor, bei euch einzuziehen - versprochen :)

Neben meinem Reisekoffer, einem kleinen Stativ und natürlich ganz wichtig meinem Kamerarucksack, habe ich noch das Herzstück, meinen PosingBag dabei. Hier fühlen sich nicht nur die ganz kleinen Pudelwohl, sondern auch die größeren Geschwister können oftmals nicht wiederstehen einmal Probe zu liegen.

Reisekoffer

Whats in the Bag?

Der Großteil meines Koffers wird gefüllt von unterschiedlichsten Decken. Diese werden auf dem PosingBag übereinandergelegt, sodass ein weiches, gemütliches Nest für eure Kleinen entsteht.

Damit die Kleinen in den Posen gut gestützt und sicher sind und um ihre Windeln zu verdecken, habe ich eine Variation an Mull und Baumwolltüchern dabei.

Weiter habe ich noch einen Vorhang, für gleichmäßigeres Licht.

Einen Reflektor, um Schatten aufzufüllen und ein wenig WhiteNoise zum schläfrig machen der Babys - was auch an den Eltern nicht immer spurlos vorbeigeht :)

Fotografie

mit natürlichem Licht

Wo baue ich mein Setup auf?

Für meine Fotografie nutze ich ausschließlich natürliches Licht. Also keine großen Softboxen und

auch keinen Blitz.

Deshalb brauche ich ein möglichst großes Fenster und etwas Platz davor für mein Setup. In den meisten Wohnungen oder Häusern ist der hellste Raum, das Wohnzimmer.

SCHREIB MIR!

PREISE | LEISTUNGEN

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner